Überraschung

Das begrüßte mich, als ich Windows booten wollte.

Bluescreen of Dead

Nun würde ich ja glatt auf dem Laptop auch Linux installieren und ganz auf Windows verzichten. Leider fehlt es mir unter Linux aber noch an einer ordentlichen Texterkennung für größere Mengen Text. Da macht zumindest diese Meldung bei pro-linux Hoffnung: Google stellt freie OCR-Engine vor

Also werde ich mal sehen, ob ich das verflixte Fensters reparieren kann und wenn nicht, eine Neuinstallation machen müssen.

  1. 1 Trackback(s)

  2. 7. Sep 2006: Das rote Blog » Blog Archiv » Windows Vista RC1 “Live”-Test (1)

Zu diesem Beitrag sind keine Kommentare möglich.