Red Bull zum Kauen: Mentos Energy

Ich mag Red Bull. Sehr sogar. Andere trinken Kaffee, ich trinke Red Bull. Ich kenne nichts Besseres, was so gut aufbaut. Außer Take Off, das ist billiger, ansonsten das Selbe wie Red Bull, aber aus der Schweiz.

Seit einiger Zeit gibt es Mentos Energy. Und warum erwähne ich das? Weil das Zeug genauso wie Red Bull schmeckt und auch so reinhaut. Beziehungsweise wach hält.

1 Dose Red Bull: 80 mg Koffein
1 Rolle Mentos Energy: 93,75 mg Koffein (ca. 2 Tassen Kaffee)

Man sollte also aufpassen, wieviel man davon zu sich nimmt.

Aber weil es das bei Selgros im 40-Rollen-Pack für 36 Cent pro Rolle gibt, konnt ich mich da nicht beherrschen.

mentos.jpg

Jetzt fehlt mir nur noch jemand, der mich belehrt: „Du als Kommunist…“

Tags: , ,

  1. 12 Reaktionen

  2. Von Jo am 30. Apr 2007 um 20:49 Uhr

    Also, du als Kommunist ……….

  3. Von Charles Duchemin am 1. Mai 2007 um 10:59 Uhr

    Nee, Sie als angehendes Dickerchen…

  4. Von D. Krüger am 1. Mai 2007 um 19:17 Uhr

    Hallo,
    na wenn Du so willst – DUUUUUUUUU als Kommunist solltest davon viiiiiiiiiiiel mehr konsumieren:
    1. Schafft Arbeitsplätze in Europa
    2. steigert die Nachfrage – erhöht die Preise – erhöht somit auch die Gewinne und auch die Löhne (logisch)
    3. wird auch bald in Germanien produziert und somit schafft es hier Arbeitsplätze
    4. andere Produzenten wollen auch daran verdienen – also belebt es die Konkurenz – viele kleine Produzenten entstehen
    5. irgendwann kommt es zur Konzentration und Zentralisation der Produktion (nach Marx und Lenin) – das Proletariat entwickelt sich
    6. dadurch kommt es zum Zusammenbruch der kleinen „Mentos Energy“ Produzenten, die in das Prekariat absinken und ein revolutionäres Bewustsein entwickweln
    7. eine revolutionäre Situation entsteht
    8. wir bereiten die Augustrevolution vor
    9. Sieg der Revolution – Sozialismus wächst
    10. DU arbeitest wieder wie ein Tier für den Sozimus und brauchst
    11. wieder „Mentos Energy“
    Stark bleiben!

  5. Von Woschod am 1. Mai 2007 um 19:24 Uhr

    *lol*

    Ein hervorragender Plan.

    Erinnert mich an das: http://station57.net/blog/2007/04/26/zeit-management/

  6. Von Andreas am 7. Mai 2007 um 18:40 Uhr

    Immer wenn ich Reklame sehe , merke ich mir das ganz genau , damit ich bei meinem nächsten Einkauf weiß, was garantiert nicht in meiner Karre landet.
    Ich als Kommunist mag keine kapitalistische Einflußnahme auf das Konsumverhalten anderer Leute.

  7. Von Numi am 10. Mai 2007 um 18:39 Uhr

    Red Bull macht dick. Kaffee nicht.

  8. Von Anonymous am 7. Nov 2007 um 18:52 Uhr

    hi,
    also da kann ich wirklich ma zustimmen…..hab innerhalb von 1 std mit ner freundin 4 rollen mentos energy gefuttert………danach war uns ziemlich schlecht un schwindelig^^…….aber du könntest mir ma veraten wo dieser selgros is…

  9. Von Woschod am 9. Nov 2007 um 15:17 Uhr

    Selgros Dresden befindet sich auf der Breitscheidstraße.

    Ich hab die Rollen aber auch schon in anderen Läden gesehen.

  10. Von Michael am 28. Mai 2008 um 15:33 Uhr

    Du als Kommunist…

  11. Von Michael am 28. Mai 2008 um 15:34 Uhr

    Übrigens, bei uns in Österreich gibt es ca. 40 Energy Drinks die wie Red Bull schmecken.

  12. Von Ingrid am 4. Mrz 2009 um 22:30 Uhr

    …und wo gibt es jetzt noch Energy mentos? ❓ ❓ ❓
    Ich glaub´, ich hab´ schon alle aufgekauft ❗ 🙁 😥

  13. Von Woschod am 4. Mrz 2009 um 23:55 Uhr

    ICh kann leider auch keine mehr kriegen. Schade. 🙁

Zu diesem Beitrag sind keine Kommentare möglich.