Die neuen Wahlplakate der NPD

Findet man beim Pantoffelpunk.

Ich hab das einfach mal so kopiert, möchte aber auch noch auf das neue Fronttranspi der Nationalen hinweisen!

  1. 27 Reaktionen

  2. Von Thomas Trueten am 22. Apr 2008 um 10:34 Uhr

    Dafür, daß die Pappnasen auch ansonsten keinen Sex haben, wird auch gesorgt. 😈

  3. Von Verbindulix am 22. Apr 2008 um 11:43 Uhr

    Ich würde sagen, der ist ja ein ganz schlechter Verlierer.

  4. Von Weltbürger am 22. Apr 2008 um 12:36 Uhr

    Ist das „echt“ das Plakat?Neeee….bin drauf reingefallen….Oder? 😳
    Wenns doch echt sein sollte…..Menschenverachtender gehts echt nicht mehr!!!! Ich würde eher auf´s Plakat draufschreiben:
    „Hatte noch nie einen vernünftigen Gedanken,deswegen bin ich bei der NPD“
    Zumindestens hat der Schwachkopp den selben Friseur wie Seal und hat bestimmt alle seine CD´s zuhause….!!!!

  5. Von Weltbürger am 22. Apr 2008 um 14:40 Uhr

    AAAhhh habs kapiert….ist ein Fake!!!! 😳
    Trau es den Rasse-Inzester durchaus zu!!!

  6. Von gewe am 22. Apr 2008 um 20:38 Uhr

    Der hätte auch keinen Sex, wenn alle seine Traumfrauen in sein Bett hüpfen würden. Selbst dazu ist doch so ein Dreizellenhirn zu doof.
    Offenbar hat er das schon erkannt und versucht jetzt für seine eigene Unfähigkeit Schuldige zu finden.
    Aber ist gut so, dass sich diese Brut nicht fortpflanzen kann.

  7. Von Firtz am 22. Apr 2008 um 23:17 Uhr

    mein erster Gedanke beim Anblick des Bildes:
    „ich kann dir ganz genau sagen, wieso dich keine Frau will…“

  8. Von Jan am 16. Jun 2008 um 12:01 Uhr

    Haha, saugeil. Der Gesichtsausdruck passt auf jeden Fall zum Plakat.

  9. Von Stefano am 21. Mai 2009 um 23:50 Uhr

    😛 😛 😛
    Bombenplakat

  10. Von ... am 1. Jun 2009 um 12:37 Uhr

    lieber tot als rot

  11. Von Woschod am 1. Jun 2009 um 21:10 Uhr

    @… Dann bring Dich doch um, dann tust Du was Gutes!

  12. Von Lupus am 3. Jun 2009 um 07:58 Uhr

    Dich rote Drecksau kriegen wir auch noch!

  13. Von ich mag keine nazis am 7. Jun 2009 um 15:00 Uhr

    Das Plakat ist sau geil. Finde das sau lächerlich das die das ernst meinen hihi, spastis.

  14. Von I. C. Wiener am 7. Jun 2009 um 17:04 Uhr

    Herrlich!
    keine Bildung, keine Arbeit, kein Sex. Nazis haben so viel Freizeit und trotzdem bleiben sie Evolutionsbremsen.

  15. Von Schulz, Christopher am 21. Sep 2009 um 10:45 Uhr

    ich persönlich finde das plakat sehr gut…ich könne sagen das ich es rauf geschrieben habe…es muss entlich ein ende geben mit dem ausländern…deutschland ist unser land…berlin-hellersdorf da muss die npd an die macht mit wichmann…

  16. Von einaufmerksamerleser! am 30. Sep 2009 um 18:26 Uhr

    ein paar Regeln und Hinweise, damit der tolle Deutsche lernt sich grammatikalisch und orthographisch richtig Auszudrücken.
    1. (dies lernt man in der Grundschule) Hauptwörter (vor die ein Artikel = der/ die/ das/ ein/ einer/ eines) werden GROß geschrieben. z.B.: Deutschland, Macht, Berlin-Hellersdorf.
    2. auch das liebe Komma scheint für den Herrn Schulz eine hürde zu sein, die er freilich nicht überwinden kann.
    3. „ich könne sagen das ich es rauf geschrieben habe“ – hier würde wohl jeder Deutschlehrer mehr als einen Fehler erkennen. Hier stimmt weder Grammatik, Rechtschreibung, Ausdruck … und über den Sinn dieser Aussage lässt sich auch streiten.

  17. Von Nicht-Nazi am 30. Sep 2009 um 18:30 Uhr

    An christopher schulz. Lern erstmal Deutsch du scheiß NAZI .. von wegen Deutschland ist dein Land, wenn du noch nicht mal deine eigene Sprache sprechen kannst, dann beschwer dich nicht über die Ausländer!
    Sehr viele von uns versuchen wenigstens die Sprache zu lernen und denken nicht, wie du Arbeitsloser Ex-Hauptschüler, dass man in vom Staat alles in den Arsch geschoben bekommt.
    Ps: Hör mal den Song von Blumio ,,Hey Mr.Nazi“ !!!

  18. Von ?? am 4. Jan 2010 um 08:27 Uhr

    „Ich hab das einfach mal so kopiert, möchte aber auch noch auf das neue Fronttranspi der Nationalen hinweisen!“

    die frage ist doch, woher kopiert? echtes foto oder montage zwecks hetze?

    vor weg, ich mag die braune suppe auch nicht, auf gar keinen fall, aber wenn ich teilweise diese kommentare lese, muß ich leider feststellen, das bei diesen leuten wohl auch nicht mehr im kopf steckt!

    z.b.:
    Dich rote Drecksau kriegen wir auch noch!

    Dann bring Dich doch um, dann tust Du was Gutes!

    bei solchen kommentaren bekomme ich angst vor einer roten aggression (unter stalin starben weitaus mehr menschen als unter adolf hitler und ein regime wie in der ddr oder derzeit in china/nordkorea wünsche ich mir auch nicht!) ich finde, bevor man(n) solche parolen raushaut und sich damit auf die stufe der nazis stellt, sollte die sache schon ein bißchen sozialkritischer überdacht werden!

    mfg

  19. Von Bernd am 17. Apr 2011 um 15:39 Uhr

    Naja an 4chan reicht es immer noch nicht ran Bernd auch wenn du dir mühe gibst deine Bilder zu verbreiten

  20. Von Dudens Urenkel am 2. Aug 2011 um 11:06 Uhr

    @einaufmerksamerleser
    Auch Sie straucheln zuweilen in Ihrer Argumentation.
    Wie von Ihnen treffend bemerkt, werden Hauptwörter groß geschrieben. Wenn Sie schon meinen, andere Forumisten maßregeln bzw. belehren zu wollen, dann sollten sie schon beispielhaft vorangehen!
    Ergo: es heißt „die Hürde“… und nicht hürde.
    Herzlichst,
    Dudens Urenkel

  21. Von Schweizer am 3. Sep 2011 um 21:28 Uhr

    Also das ist doch sooooo offensichtlich ein fake…
    Da ihr alle drauf reinfallt, hat derjenige, der es bearbeitet hat, anscheinend gute Arbeit geleistet. Glückwunsch! 😉

  22. Von mamuth am 8. Sep 2011 um 15:08 Uhr

    Ich find das Plakat auch Scheiße, aber wenn ich mir die Kömmentare so durchlese, frage ich mich ob sich einige Leute
    mit der Leistung unserer derzeitigen Regierung genau so kritisch auseinandersetzen würden?
    Das was die grad machen is doch auch fürn Arsch!!
    Denkt hier in diesem Land eigentlich auch mal Einer von denen an die eigenen Leute? No Future-Kein Bock-Kein Schulabschluss-
    Keine Ausbildung-Alles Scheisse—was willst du mal machen??
    ARBEITSLOS UND NPDler–die Probleme sind hausgemacht!

  23. Von Lagezentrum am 30. Jan 2012 um 19:27 Uhr

    Das Gesicht des NPD-Bürschchens passt perfekt zum Text.

    Die -lieber tot als rot-Burschen- sind ja nur peinlich, dabei hat jeder von ihnen Schwarze als Vorfahren.

    Selten so gelacht, wenn bei uns die Bürschchen wieder in ihren Buss „geleitet“ werden.

  24. Von Lagezentrum am 30. Jan 2012 um 19:31 Uhr

    Korrektur:

    Selten so gelacht, wenn bei uns die Bürschchen wieder in ihren Bus “geleitet” werden.

    Danke für die Aufmerksamkeit.

  25. Von Snusssnus am 6. Mrz 2012 um 18:21 Uhr

    Gott sei dank sonnst könntet ihr euch noch vermehren 😳

  26. Von knut wuchtig am 17. Dez 2012 um 23:12 Uhr

    …sehr schön !!!

    Ich schlage auch folgendes Plakat vor :

    Ich habe ständig Dünnschiß,
    weil die Türken die Döner so scharf würzen

    Auch schön wäre :

    Ich kann nicht lesen und schreiben,
    weil die Römer zu viele Buchstaben erfunden haben

    Absolut chic, die NPDler, und weiter so !!!
    So macht Neonazi Spaß !!!!

  1. 2 Trackback(s)

  2. 22. Mai 2009: trueten.de - Willkommen in unserem Blog!
  3. 22. Mai 2009: Was mir heute wichtig erscheint #116 >> Unser Netz soll schöner werden, Ernst Toller, Eine Jugend in Deutschland, Masse Mensch, Hinkemann, Stuttgart, Euro, Deutschland >> Womblog [Worte oder mehr]

Zu diesem Beitrag sind keine Kommentare möglich.