Linus Torvalds bloggt

Dass dieser Blog echt ist bestätigte er gegenüber Networkworld: „Ja, ja, das bin ich. Ein „falscher Linus“ würde vermutlich versuchen, unterhaltsam zu sein.“

Quelle: Linux-Magazin

Der Spruch passt zu Linus.

Wenn ihn jetzt jeder bloggende Linuxfan verlinkt, dann ist ruckzuck oben in den Bloggercharts.

Also mach ich das mal.

Ach ja, das ist sein Blog: http://torvalds-family.blogspot.com/

(via: Toms Wochenschau)

  1. 2 Reaktionen

  2. Von Jakob am 13. Okt 2008 um 14:23 Uhr

    ha, den blog kenn ich schon, hat mir mein kommunistischer Mathelehrer vor kurzem verlinkt! 🙂

  3. Von Thomas Trueten am 13. Okt 2008 um 19:48 Uhr

    Hups, das hatte ich heute auch gebloggt, ging Freitag bei pro-linux.de über den Ticker. Zu hoffen ist, daß Linus doch noch den Anbieter wechselt. Ich sag nur blogsport und Trackbacks…

Zu diesem Beitrag sind keine Kommentare möglich.