Kurt

Gestern habe ich gelernt, dass „Kurt“ ein in der Türkei durchaus gebräuchlicher Nachname ist und übersetzt „Wolf“ heißt.

„Kurt“ in der türkischen Wikipedia.

Es war für mich etwas verwirrend, dass die hübsche Türkin einen Nachnamen trägt, den man in Deutschland als Männervornamen kennt. 🙂

  1. 2 Reaktionen

  2. Von geni am 14. Okt 2008 um 10:36 Uhr

    siehe auch Bozkurt. Die Grauen Wölfe.

    P.S.: Ich würde mein Kind weder Wolf, noch Kurt nennen… 🙂

  3. Von Standpunkt am 14. Okt 2008 um 14:29 Uhr

    Hi,

    „Kurt“ heißt aber nicht nur Wolf, es kann auch Wurm oder Larve bedeuten.

    Vielleicht meinen die türkischen Grauen „Kurts“ mit ihrem Namen ja auch „Die Grauen Maden“, wer weiß?

Zu diesem Beitrag sind keine Kommentare möglich.