Leerzeichen in Komposita

In seinem 1929 erschienenen Roman O.S. benutzte der Schriftsteller Arnolt Bronnen eine Privatorthographie, zu der auch die Getrenntschreibung von Komposita gehörte. In einer Rezension dieses Romans bemerkte Kurt Tucholsky dazu: „Welch ein Bock Mist.“

Quelle: Wikipedia, Original: hier, via: Stalinforum

Zu diesem Beitrag sind keine Kommentare möglich.