Also eines muss man der Junge Union Niederbayern mal lassen…

… Humor haben sie!

  1. 4 Reaktionen

  2. Von gewe am 25. Mai 2011 um 19:20 Uhr

    Bei dem Krawall in der Kemenate wacht jedes noch so verschlafene Dornröschen auf. :mrgreen:

  3. Von Josef A. Preiselbauer am 25. Mai 2011 um 21:20 Uhr

    Ja, Krawall ist wohl das richtige Wort. 🙂

  4. Von Jerry am 31. Mai 2011 um 08:38 Uhr

    Nach dem „Ein Männlein steht im Walde“-Spot konnte es ja eigentlich nur besser werden, was die Selbstdarstellung der Konservativen in Bayern angeht. Und das hier ist tatsächlich gut gemacht.
    Trotzdem hat der Gedanke etwas deprimierendes, daß sich da eine Gruppe von Jugendlichen und jungen Erwachsenen insbesondere über Blasmusik identifiziert, und hofft, auf diese Weise bei ihren Altersgenossen auf zahlreiche Unterstützer zu treffen. Ich denke doch, auch dort im Süden ist es nicht vorwiegend die Musikrichtung junger Menschen.

  1. 1 Trackback(s)

  2. 28. Mai 2011: trueten.de - Willkommen in unserem Blog!

Zu diesem Beitrag sind keine Kommentare möglich.