Die Latrinenreiniger

Es lebten einmal in einer kleinen Stadt zwei Latrinenreiniger – Vater und Sohn. Kanalisation gab es nicht, bloß Senkgruben. So schöpfen sie die Scheiße mit Eimern heraus und gossen sie in ihr Fass, wobei der Vater als der erfahrene Spezialist in der Grube stand und der Sohn ihm von oben den Eimer reichte. Einmal konnte der Sohn den Eimer nicht halten und kippte alles auf seinen Vater. Der wischte den Dreck ab, schaute seinen Sprössling an und sagte bitter: Du hirnamputierter Strohkopf! Aus dir wird nie etwas! Du wirst Dein Leben lang oben bleiben.

Aus „Das Experiment“ von Arkadi & Boris Strugatzki

Zu diesem Beitrag sind keine Kommentare möglich.