Prost!

Eigentlich ist es ja eine Sünde, Franziskaner nicht aus einem originalen Franziskaner Glas zu trinken, aber ich wollte mal mein neues Weißbierglas ausprobieren. 🙂

Leider ist mir die Blume nicht gelungen.

[UPDATE]

Das isses also!

(Juhu, Trackbacklotto!)

  1. 9 Reaktionen

  2. Von gewe am 4. Okt 2011 um 17:18 Uhr

    Tja, Franziskaner im Weißbierglas … da kann keine Blume entstehen. Die Franziskaner haben nu mal ooch ihren Stolz.

  3. Von Woschod am 4. Okt 2011 um 23:31 Uhr

    ? ICh versteh den Witz net…

  4. Von KleinAlex am 5. Okt 2011 um 12:35 Uhr

    kleiner tipp, wenn die blume ni klappt:
    einfach ne gabel oder was anderes längeres nehmen und das bier rühren – dann entsteht auch die blume 🙂

  5. Von Felix am 6. Okt 2011 um 03:14 Uhr

    @ KeinAlex
    …oder das „Bier“ aus nem Meter Höhe ins Glas gießen dann entsteht nur Blume. :mrgreen:

  6. Von Thomas Trueten am 6. Okt 2011 um 11:49 Uhr

    Endlich! Herr Preiselbauer hat sich endlich ein Weizenglas gekauft und uns ein Versperbrett mitgebracht. Endlich können wir früh morgens auf einer ordentlichen Grundlage essen. Das mit der Blume üben wir beim nächsten Besuch nochmal.

  7. Von Thomas Trueten am 6. Okt 2011 um 11:50 Uhr

    Kannst Du das Foto noch einbauen?
    http://img521.imageshack.us/img521/7324/img4260web.jpg

  8. Von Woschod am 6. Okt 2011 um 15:42 Uhr

    *seufz* Ich kauf mir die Tage mal das Franziskaner Royal und dann zeig ich Euch ne schöne Blume! Und wenn ich danach nicht mehr laufen kann, egal…

  9. Von Mark am 7. Okt 2011 um 04:29 Uhr

    Nicht schlecht son Weizenglas aber warum müssen die dinger immer so schlecht n die Spühlmaschiene passen.

  1. 1 Trackback(s)

  2. 6. Okt 2011: trueten.de - Willkommen in unserem Blog!

Zu diesem Beitrag sind keine Kommentare möglich.