Hier gibts was in die Ohren (64): Gary Jules – Mad World

Das ist grad voll der Hammer… Ich glaube in meinem Leben habe ich das Lied vielleicht 5 mal gehört. Und heute in der Arbeit geht mir das durch den Kopf. Einfach so, ich habe das bestimmt ne halbe Stunde lang vor mich hin gesummt.

Warum gerade dieses Lied…?

Ich dachte, das ist von R.E.M….

Und dann schaue ich in Facebook auf meine Timeline, sehe da diesen Typen mit der Mütze, den ich sonst gar nicht anklicken würde und drücke doch drauf. Einfach so. Und dann kommt dieses Lied…

  1. Eine Reaktion

  2. Von dirko am 8. Mrz 2012 um 08:32 Uhr

    Ist ein bisschen wie mit Hallelujah – am bekanntesten von Jeff Buckley, im Original aber aus den 80ern von Leonard Cohen. Und bei Mad World ist das Original ja auch aus den 80ern von Tears for Fears und dann durch die Andrews/Jules-Version aus Donnie Darko noch einmal 20 Jahre später bekannt geworden. Die Version von Blackmail ist etwas flotter und auch nicht schlecht.

Zu diesem Beitrag sind keine Kommentare möglich.