Geplanter Gedenkstein für Professor Dr. René Rainer Fetscher in Dresden

Hans-Jürgen Westphal an den Rat der Stadt Dresden
Unterschriftensammlung für die Aktion „Fetscherstein“

Um Professor Dr. René Rainer Fetscher, 26. Oktober 1895 – 8. Mai 1945, auch an dem Ort seiner Ermordung ein Gedenken zu bereiten, bitte ich Sie herzlich, mir zu erlauben, auf einer der steinernen Gehwegplatten Prager Straße/Ecke Ferdinandstraße ein F. einritzen zu lassen. Die Maße für das F. sollen dem N des Napoleonsteines auf dem Dresdner Schloßplatz entsprechen. Für die fachgerechte, nicht als ein Stolperstein gedachte Ausführung der Arbeit verbürge ich mich. Die anfallenden Kosten werden vollständig von mir übernommen. Am 26. Oktober 2013 soll der „Fetscherstein“ auf der Straße vorhanden sein.

Hans-Jürgen Westphal Dresden, am 20. August 2013

Ihr könnt hier direkt eine Unterschriftenliste als Word-Dokument herunterladen.

Ihr könnt aber gerne auch direkt auf der Prager Straße bei Hans-Jürgen Westphal vorbeigehen, um zu unterschreiben, damit dieses Vorhaben umgesetzt wird.

Da ich das bereits öfters gefragt wurde: Das ist keine Volksabstimmung oder so etwas ähnliches, insofern freuen wir uns auch über Unterschriften von Menschen außerhalb Dresdens. Es geht um die Unterstützung!

hjw1 hjw2

  1. 2 Reaktionen

  2. Von gewe am 30. Sep 2013 um 11:35 Uhr

    Na da werde ich mal bei Hans-Jürgen vorbei gehen. 🙂

  3. Von gewe am 2. Okt 2013 um 18:16 Uhr

    Aktueller Status: Diese Woche erfolgte eine Ortsbegehung. Hans-Jürgen ist optimistisch, dass es klappen könnte. Er sammelt weiterhin Unterschriften – bis das offizielle O.k. vorliegt.

Zu diesem Beitrag sind keine Kommentare möglich.