Orient

Die erste Version des Stück, selber komponiert, mit GarageBand auf dem iPad eingespielt.

Diese Melodie hängt seit 20 Jahren in meinen Kopf. Ich weiß nicht, ob ich die irgendwo mal gehört habe oder ob ich die wirklich selber komponiert habe.

Ansonsten muss ich mal sehen, das ich noch andere Instrumente auf das iPad bekomme. Statt des Klaviers sollte da nämlich eine Flöte spielen und das ganze schneller. Aber da kann ich ja weiter experimentieren. 🙂

  1. Eine Reaktion

  2. Von rena am 24. Okt 2013 um 20:46 Uhr

    Oi, Dani,
    Du wirst ja ein Künstler! Nicht schlecht für den Anfang!
    Den orientalischen Einschlag erkennt frau auch ohne zu wissen, wie der Titel heißt. Weiter so.

    Rena

Zu diesem Beitrag sind keine Kommentare möglich.