Fernsicht: 200 Kilometer

Am gestrigen Montag stürmtes im Norden des Landes, im Süden dagegen war es relativ ruhig. Sonne satt, Temperaturen bis 23 Grad und eine fantastische Fernsicht dank Föhn. Ich habe mir daher den Spaß gemacht und bin auf dem Flughafen München kurz vor Sonnenuntergang auf den Besucherberg gestiegen. Der Fotoprofi weiß ja: Am Morgen und am Abend ist das Licht am schönsten.

c1 c2 c2a

Der Blick reichte dann auch bis zur Zugspitze (120km) und noch viel weiter.

b2

Eine Weitwinkelsicht nach Süden, Osten, Norden, Westen zeigte auch gut, wo das schlechte Wetter sich versteckte.

c4 c5

c6 c7

Es gab einen schönen Sonnenuntergang…

d1 d2

…bei fast komplett klaren Himmel.

d3 d4

Vielleicht kennt sich ja jemand mit den Alpen westlich der Zugspitze aus und kann mir sagen, welche Berge man da sieht. Die Fotos sind von Zugspitze im Südwesten nach Westen geordnet. Rechts ist also auf jeden Fall Österreich. Reicht der Blick da bis Vorarlberg?

a1 a2 a3

Zu diesem Beitrag sind keine Kommentare möglich.