Was Deutschland bewegt:

  • Abschaffung der Maklergebühren für Mieter: 24 Stimmen
  • Volksentscheid auf Bundesebene: 337 Stimmen
  • Unbefristetes politisches Asyl für Edward Snowden in Deutschland!: 394 Stimmen
  • Löschung der Internetseite „Gegenhund.org“: 11.652 Stimmen
  • Raus mit Markus Lanz aus meinem Rundfunkbeitrag: 184.576 Stimmen

(Auswahl gemessen an openpetition.de)

via +extra 3 hat es bei FB gepostet

  1. Eine Reaktion

  2. Von gewe am 2. Feb 2014 um 18:03 Uhr

    Was Deutschland nicht oder nur sehr einseitig, da mediengesteuert, bewegt, ist die Situation in der Ukraine. Ich denke, die Stellungnahme der Ukrainischen KP bringt etwas Licht in die wirkliche Situtation. Man schaue und lese hier
    http://www.kommunisten.eu/index.php?option=com_content&view=article&id=4858%3Aukrainische-kommunisten-zur-krise-eine-richtige-alternative-zum-sikonato-kurs&catid=35%3Aeuropa&Itemid=67

Zu diesem Beitrag sind keine Kommentare möglich.