“Wieso seid ihr alle so gegen Diktatur?”

Aus: Der Diktator

“… Stellt euch vor Amerika wäre eine Diktatur.
Ihr könntet den gesamten Reichtum des Landes auf nur 1% der Bevölkerung verteilen.
Ihr könntet euren reichen Freunden helfen noch reicher zu werden indem ihr deren Steuern senkt und sie finanziell unterstützen wenn sie an den Börsen alles verzockt haben.
Ihr könntet das Bedürfnis der Armen nach Gesundheitsfürsorge und Bildung ignorieren.
Eure Medien könnten vortäuschen frei zu sein, würden aber insgeheim von einer Person und dessen Familie gelenkt.
Ihr könntet Telefone abhören lassen.
Ihr könntet ausländische Gefangene foltern.
Ihr könntet Wahlen manipulieren.
Ihr könntet Lügen erfinden um Kriege zu beginnen.
Ihr könntet eure Gefängnisse mit einer bestimmten ethnischen Volksgruppe füllen und keiner würde sich beschweren.
Ihr könntet die Menschen durch die Medien so sehr verängstigen, dass sie eine Politik unterstützen, die nicht ansatzweise ihre Interessen vertritt.
Ich weis euch Amerikanern fällt es schwer sich das vorzustellen, aber bitte versucht es.”

(Ausschnitt bei Youtube)

  1. 2 Reaktionen

  2. Von Gast am 10. Mrz 2014 um 13:23 Uhr

    Lustiger Beitrag, in der Tat. Leider macht der verschwörungstheoretische Quark von wegen “der eine supermächtige Bösewicht, dem alle Medien unterstehen” den Gesamteindruck zunichte. Geht es denn nicht wenigstens ein einziges Mal ohne?

  1. 1 Trackback(s)

  2. 26. Feb 2014: Frage des tages | Schwerdtfegr (beta)

Zu diesem Beitrag sind keine Kommentare möglich.