Archiv für die Kategorie ‘Internet’

Freundschaft!

So rein solidarisch möchte ich heute mal auf ein neues Blog von Gunnar hinweisen.

Freundschaft!
Frieden, Freundschaft, Solidarität

Dort wird es sicherlich um Themen der FDJ, der FDJ-Jugendhochschule Wilhelm Pieck und mehr gehen.

Also seit so gut, abonniert es und lest es regelmäßig!

http://blog.brigaden-der-freundschaft.de/

Neues von Google

Heute Morgen hat der Internetsuchdienst Google seinen Dienst in Deutschland eingestellt und leitet Suchanfragen über die deutsche Google -Adresse ins benachbarte Holland weiter. Grund dafür war ein langjähriger Streit mit den deutschen Behörden über die Filterung bestimmter Suchergebnisse, die gegen deutsche Gesetze verstoßen. Neben Inhalten, die nach Meinung der Machthaber in Berlin gegen den Jugendschutz verstoßen, trifft die deutsche Internetzensur – “Digital Berlin Wall” – vor allem politische Inhalte. So werden die Thesen rechtsextremer Dissidenten und sogenannter Holocaustleugner in Deutschland per Gesetz verfolgt. Bislang kooperierte der Suchmaschinengigant Google mit den deutschen Behörden und enthielt deutschen Internetnutzern Suchergebnisse vor, die auf entsprechende Seiten verweisen. In den benachbarten Niederlanden existieren derlei politische Zensurmaßnahmen nicht. Es bleibt abzuwarten, wie die deutschen Behörden auf Google s Kampfansage reagieren. Insider gehen davon aus, dass Berlin sämtliche Google -Angebote auf den Index jugendgefährdender Schriften setzt, was den Softwaregiganten aus Mountain View vom lukrativen deutschen Markt ausschließen würde. Google will mit dieser Kehrtwende zu seinem ehemaligen Firmenmotto “sei nicht böse” zurückkehren und sämtlichen Zensurbestrebungen nationaler Regierungen eine Absage erteilen.

Was es damit wirklich auf sich hat, das könnt ihr beim Spiegelfechter lesen: Google ist nicht mehr ganz so böse … oder doch?“.

Frag mich was!

Heute bin ich mal wieder für allerlei Blödsinn zu haben, das Aktuellste habe ich Dank Jenny gefunden.

formspring.me ist ein ganz simples Tool. Ihr geht einfach auf www.formspring.me/Woschod und könnt mir da eine Frage (oder auch mehrere) stellen. Und wenn mir danach ist, beantworte ich die da und jeder kann sowohl Fragen als auch Antworten sehen.

Braucht man das? Keine Ahnung, aber es scheint so.

Also: www.formspring.me/Woschod

Nun müsste ich das nur noch in mein Blog integrieren.

„Gefährliche Viren“

Liebe Leser. Mails mit einem solchen Inhalt, die vor Panikmache fast explodieren, mit Hinweisen auf Fernsehsender und so, die dürft ihr getrost ignorieren. Sie sind ein Fake! Sie dienen nur dazu, Leute zu verunsichern und nach einem Schneeballsystem eine möglichst lange Kettenmail zu produzieren. Und ganz besonders verschickt das Bundesministerium für Inneres oder das Bundeskriminalamt – Personenfeststellungen nicht solche Mails und erst Recht nicht in einem derart schlechtem Deutsch

Also bitte, schickt mir so einen Mist nicht weiter! Schickt es auch an niemanden anderes weiter. Löscht es!

Danke.

Bitte lesen – DRINGEND

Es wurde heute auch schon in Ö3 – durchgesagt! Bitte verteile diesen Hinweis an Deine Freunde, Familienangehörige und weitere Kontaktpersonen! In den kommenden Tagen solltest Du aufmerksam sein und keine Email öffnen mit dem Betreff oder Anhang: Einladung, unabhängig davon wer sie Dir geschickt hat.

Es handelt sich um ein Virus, das eine Olympia-Fackel öffnet, die die gesamte PC-Festplatte zerstört. Dieses Virus kann Dir von einem Bekannten gesendet werden, in dessen Adressbuch Du stehst.
Darum solltest Du diese Information an alle Deine Kontakt-Adressen weiterleiten.

Diese Nachricht eventuell 25 Mal zu bekommen, sollte man bevorzugen, anstatt einmal eine solche Virus-email zu erhalten und sie zu öffnen.
Wenn dennoch eine email mit dem Betreff Einladung bei Dir eintreffen sollte und sei es von einem Freund -, öffne sie nicht und schalte Deinen Computer sofort aus!

Es handelt sich um das gefährlichste Virus, das je durch CNN angekündigt wurde.

Dieses neue Virus ist gerade – gestern Nachmittag -durch Mc Afee entdeckt worden und von Microsoft als das zerstörerischste, das es je gegeben hat, eingestuft worden.

Noch gibt es keine Möglichkeit, diese Virenart zu eliminieren.Sie zerstört einfach die Zone Zero (Zentrum) der Festplatte, wo die lebenswichtigen Informationen abgespeichert sind.

Schick bitte diese email an alle, die Du kennst! Denk daran: wenn Du sie ihnen sendest, ist das für uns alle von Vorteil.

Erika Weber
Bundesministerium f. Inneres
Bundeskriminalamt
Büro II/BK6.1.2 Personsfeststellung

Innenminister wollen Internetkriminalität stärker bekämpfen

… schreibt heise online.

Das Thema Internetkriminalität will Hamburgs Innensenator Christoph Ahlhaus (CDU) 2010 zu einem Schwerpunkt der Innenministerkonferenz (IMK) machen. „Die Internetkriminalität ist sprunghaft angestiegen. Aber die internationale Zusammenarbeit im Kampf gegen diese Form der Kriminalität muss unbedingt verbessert werden. Da ist viel zu tun“, sagte der neue IMK-Vorsitzende in einem Gespräch mit der dpa. Zur effektiven Bekämpfung der Internetkriminalität bedürfe es einer gemeinsamen Kraftanstrengung. „Das Internet wird nicht an der Bundesgrenze gekappt, wir sprechen hier über ein weltweites Problem. Das kann nicht ein Bundesland allein, da ist fast der Bund noch zu klein.“

Ja, da haben die aber Recht. Ich habe mal eben eine Statistik gemacht, wie schlimm es mit der Kriminalität im Internet wirklich aussieht. Dabei sind diese erschreckenden Zahlen herausgekommen.

Von 100,000000000% aller Seiten mit schwerstkriminellen Inhalt verteilen sich die einzelnen Straftaten folgendermaßen:

  • Raubkopien: 1,309050200%
  • Bombenbastelanleitung (Omas explosiver Zwiebelkuchen): 3,398502005%
  • Politisch das Falsche gesagt: 12,489502044%
  • Pornos: 82,802945750%
  • Kinderpornos: 0,000000001%

Schlimm! Wirklich schlimm! Da muss sofort was gemacht werden!!!EINS!!!!ELF!!!!1

Kein Geld für Wikimedia Deutschland e.V.!

Ursprünglich wollte ich ja dazu aufrufen, Wikimedia Deutschland e.V. nicht einen müden Cent zu spenden, solange sich da nicht einiges ändert. Aber mit ein bisschen Kleingeld kann man es auch machen:

wikimedia

Zur kompletten Spendenübersichtsliste geht es hier. Lest die Kommentare zu den Spenden!

Wer jetzt noch nicht weiß, um was es geht, der kann sich z.B. diesen Artikel bei Netzpolitik.org anschauen: „Wikipedia: Die große Relevanz-Diskussion“, oder diesen im c’t-Magazin: „Wikipedia: Der Kampf um die Relevanz“ oder einfach mal in Fefes Blog schauen.

Aber hat ja eh alles keine Relevanz…

MySpace ist eine Krankheit!

Nur um das mal wieder gesagt zu haben.

Diebstahl der IP-Adresse

Die erzählen auf N24 gerade, das da einem User die IP-Adresse gestohlen wurde und dann unter seinem Namen kriminelle Dinge gemacht wurden.

Hä?

IP-Adresse stehlen?

Wie soll das denn gehen?

TrueCrypt muss verboten werden! Sofort!!!!1!!!!!ELF!!!!!

Aus einem Artikel bei SpOn:

Mit der Open-Source-Software „TrueCrypt“ lassen sich Festplatten chiffrieren und somit zum Beispiel auch Kinderpornos verstecken

(Hervorhebung von mir.)

Ja ne, is klar.

Am besten gleich ein Stoppschild vor www.truecrypt.org stellen!

Juhu! SPD- Bundestagsabgeordnete Jörg Tauss wird Pirat

Da freuen sich einige toll!

Der SPD- Bundestagsabgeordnete Jörg Tauss hat seinen Austritt aus der SPD erklärt. Gleichzeitig kündigte er in einer Mitteilung an, Mitglied der Piratenpartei werden zu wollen: Er habe den Antrag noch nicht ausgefüllt, das sei allerdings nur noch „eine Formsache“, sagte Tauss der dpa.

(heise online)

Und wer jetzt vor Glückseeligkeit ganz taumlig wird, dem sei mal diese Liste ans Herz gelegt, die man bei Redblog findet.

Es scheint als sei er der Lieblingsbundestagsabgeordneten der Web2.0-Gemeinde geworden. Doch wofür steht Tauss sonst eigentlich? Ein Blick auf sein vergangenes Abstimmungsverhalten gibt einen guten Einblick:

Datum Thema dafür/dagegen/ent.
13.05.2009 Anbauverbot von Genmais dagegen
19.12.2008 Kampf gegen Piraten dafür
28.11.2008 Bundeshaushalt 2009 dafür
13.11.2008 Verlängerung des Anti-Terror-Einsatzes (OEF) dafür
12.11.2008 BKA-Gesetz dagegen
17.10.2008 Banken-Rettungspaket dafür
16.10.2008 Verlängerung Afghanistan-Einsatz (ISAF) dafür
17.09.2008 Verlängerung Libanon-Einsatz dafür
05.06.2008 Verlängerung Kosovo-Einsatz dafür
30.05.2008 Bahnprivatisierung dafür
24.04.2008 EU-Vertrag von Lissabon dafür
16.11.2007 Diätenerhöhung dafür
15.11.2007 Verlängerung des Anti-Terror-Einsatzes (OEF) dafür
12.10.2007 Verlängerung Afghanistan-Einsatz (ISAF, Tornado) dafür
12.09.2007 Verlängerung Libanon-Einsatz dafür
21.06.2007 Verlängerung Kosovo-Einsatz dafür
14.06.2007 Aufenthalts- und Asylrecht dafür
14.06.2007 Mindestlöhne (Antrag Die Linke.) dagegen
09.03.2007 Rente mit 67 dafür
09.03.2007 Tornado-Einsatz dafür
02.02.2007 Gesundheitsreform dafür
10.11.2006 Verlängerung des Anti-Terror-Einsatzes (OEF) dafür
28.09.2006 Verlängerung des Afghanistan-Einsatzes (ISAF) dafür
01.06.2006 Bundeswehreinsatz im Kongo dafür
19.05.2006 Erhöhung der Mehrwertsteuer dafür

Sonst noch Fragen?